Value Proposition

Das Nutzenversprechen als Geschäftsmodell
Folgende Fragen haben wir uns gestellt
  • Wie definieren wir unser Service-Produkt im Detail?
  • Was genau sind die Dinge, auf die es wirklich ankommt?
  • Was genau beschäftigt die Betreiber lufttechnischer Anlagen?
  • Womit können wir uns von allen anderen unterscheiden oder sogar abheben?
  • Gibt es vielleicht besonderen Nutzen für unsere Kunden in unserer Arbeitsweise?
1. Umsetzungsschritt in ein "Value Proposition"
Diese Antworten gibt es im 2. Umsetzungsschritt
Das Ergebnis sind in erster Linie unsere Service-Pakete
Kontakt

Für weitere Infos per Email


Wir sorgen für den Werterhalt “alter Anlagen” durch moderne Filter


Die Just-in-time Bereitstellungen der Neuen Filtertechnik. Oft wird Anlagenoptimierung als Anlass genommen, eine Erweiterungs-Investition mit einem Service-Paket für die Gesamtanlag zu kombinieren.

Beratung zu Luftfilter-Technik, Geruch- und Gas-Absorbtion


Aufzeigen von  Einsparpotenzial, und Reduzieren von Betriebskosten


Optimieren der eingesetzten Filterarten & Filtermedien (Standzeit+Kosten)


Bewerten des Umsetzungsaufwandes zu Immissionsschutz-rechtlichen Genehmigungsbescheiden


Auf Aktuellem Stand der Technik und Herstellerunabhängig zu Ihrer Lösung!


Die Gesetzeslage permanent im Blick und sehr gut vernetzt, unterstützen wir unsere Kunden in umfangreiche Genehmigungs-Situationen von der Planung, über die Ausführung, bis hin zur Wartung.

Unser Leistungsversprechen

Das Bedürfnis unserer Kunden ist unser Fokus
Value Propositions (Nutzenversprechen)
  • Zur Definition unseres Leistungsumfangs haben wir uns für das Leistungs- bzw. Nutzenversprechen entschieden.
  • Das Leistungsversprechen beschreibt den wirklichen Nutzen der Kunden.
  • Unser Geschäftsmodell definiert sich nicht über den Vertrieb von Luftfiltern, sondern über die Nutzengenerierung unsere Kunden.
  • Hier finden Sie die Details:
Wir begreifen den Prozess unserer Kunden!
  • Unser Konzept basiert darauf, eine Ganzheitliche Lösung für unsere Kunden herbeizuführen. Das kann nur in Abstimmung mit dem gesamten Umfeld funktionieren. Eine nachhaltige Prozess-Optimierung kann nur mit Akzeptanz der Prozessbeteiligten funktionieren.
  • Zunächst erfolgt die Einbindung der Kern- & Hauptprozesse im direkten Wertschöpfungsumfeld.
  • Dann die Strukturen und Abläufen des angrenzenden Umfeldes, allgemein als Support- & Unterstützungsprozessen bekannt.
Wir sorgen für den Werterhalt Ihrer Anlage
  • Von nachhaltiger Einbindung sprechen wir, wenn Filter- & Absauganlagen einem KVP (Kontinuierlicher Verbesserungs-Prozess) unterliegt.
  • Auf diese Weise ist nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit, sondern auch der Wertmäßige Erhalt der Anlagen gesichert, denn die Optimierung erfolgt immer auf Basis Ihrer Aktuellen Anforderungen abgestimmt mit den Eigenschaften neuster Filterelemente der Gegenwart.
Und wie geht das konkret?
  • Das kundenspezifisch abgestimmte Konzept zur Betriebssicherheit der Luftfilteranlagen wird kontinuierlich optimiert.
  • Ziel ist die 100% Anlagenverfügbarkeit bei gleichzeitig stetig reduzierten Kosten durch:
    1. Optimierung / Tausch der eingesetzten Luftfilter
    2. Optimierung der Standzeit
    3. Anpassung des Lieferplans.
Kontakt

Für weitere Infos per Email


Wir sorgen für den Werterhalt “alter Anlagen” durch moderne Filter


Die Just-in-time Bereitstellungen der Neuen Filtertechnik. Oft wird Anlagenoptimierung als Anlass genommen, eine Erweiterungs-Investition mit einem Service-Paket für die Gesamtanlag zu kombinieren.

Beratung zu Luftfilter-Technik, Geruch- und Gas-Absorbtion


Aufzeigen von  Einsparpotenzial, und Reduzieren von Betriebskosten


Optimieren der eingesetzten Filterarten & Filtermedien (Standzeit+Kosten)


Bewerten des Umsetzungsaufwandes zu Immissionsschutz-rechtlichen Genehmigungsbescheiden


Auf Aktuellem Stand der Technik und Herstellerunabhängig zu Ihrer Lösung!


Die Gesetzeslage permanent im Blick und sehr gut vernetzt, unterstützen wir unsere Kunden in umfangreiche Genehmigungs-Situationen von der Planung, über die Ausführung, bis hin zur Wartung.